Dein Mobility-Guide (eBook)

Das Mobility Training sollte keinesfalls unterschätzt werden und fester Bestandteil des Alltags sein. Denn es kann nicht nur die Körperhaltung verbessern, Verspannungen reduzieren und das Verletzungsrisiko senken, sondern auch das Training jeglicher Sportart erheblich verbessern.

Aufgrund des großen Umfangs, empfehlen wir das E-Book per Computer mit einer guten Internetverbindung zu downloaden. 
Downloads per Handy könnten unter Umständen nicht sofort funktionieren. Eine Anleitung,
wie ihr den Mobility-Guide auf euer Smartphone bekommt findet ihr hier.

Kategorie:

34,90 

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

Das erwartet Dich:
– In Zusammenarbeit mit einem Sportphysiotherapeuten erstellt
– 70 Übungen für verschiedene Gelenke (Sprunggelenk, Hüftgelenk, Lendenwirbelsäule,    Schultergelenk etc.)
– Mithilfe von Videos und Bildern dargestellt
– Das E-Book kann überall mit hingenommen werden
– Kurze und knappe Erklärungen zur Ausführung
– Überall ausführbar, ohne viel Equipment

 

3 Bewertungen für Dein Mobility-Guide (eBook)

  1. aenn (Verifizierter Besitzer)

    Beim Training noch mehr aus mir herausholen, am Schreibtisch nicht mehr wie ein Schluck Wasser in der Rechtskurve sitzen und nicht bei jeder ungewohnten Bewegung ein Zipperlein verspüren – das waren die Ziele, die ich mir hinsichtlich meiner Mobilität gesetzt habe. Bisher habe ich diesen Teil des Trainings immer unterschätzt und deshalb dezent ignoriert, was sich in so mancher Situation gerächt hat. Deshalb bin ich umso dankbarer für Luisas fantastischen Mobility Guide, der einem eine perfekte Einführung in die Thematik bietet und gleichzeitig eine Menge Übungen für ein individuelles Mobility Training enthält! Wie auch schon beim Technik-Guide erhält man den Mobility Guide im praktischen epub-Format, wodurch man die Übungen immer bei sich hat, sofern die Datei auf dem Smartphone schlummert. Die ersten Kapitel fand ich super interessant und lehrreich – mir wurde schlagartig klar, dass ich meinem Körper mit dem fehlenden Mobility Training keinen Gefallen getan habe. #SorryBro Nach den Einführungskapiteln geht’s direkt los mit den einzelnen Übungen, die in Körperregionen (Schultergelenk, Sprunggelenk usw.) eingeteilt wurden. Sehr übersichtlich und vor allem hilfreich, wenn man sich auf eine bestimmte Region konzentrieren möchte. Die Übungen selbst sind, wie auch schon bei dem Technik Guide, super einfach erklärt und mit Bildern und Videos, die die genaue Ausführung darstellen, versehen. Die Tipps und die “Besonders gut bei”-Anmerkungen gefallen mir sehr, sehr gut – man merkt, dass hier Profis am Werk waren und dass sie sich sehr viel Mühe bei der konkreten Wissensvermittlung gegeben haben. Klasse!
    Alles in einem erhält man mit dem Mobility Guide von Lu-Coaching einen weiteren super hilfreichen, qualitativ hochwertigen Trainings-Buddy. Mit dem Technik Guide konnte ich mein Training bereits optimieren und viele Fehlerquellen beseitigen bzw. vermeiden, jetzt freue ich mich riesig auf die Arbeit mit dem Mobility Guide, mit dem ich meine gesetzten Ziele mit Sicherheit erreichen werde! #Chakaaa
    Luisa, ich danke dir vielmals für deine Bemühungen und deine harte Arbeit, die du in diesen Guide gesteckt hast. Mir war von Anfang an klar, dass du auch dieses Projekt mit Bravur abschließen wirst und uns damit einen hilfreichen Trainingsgefährten zur Verfügung stellst. Ich wurde nicht enttäuscht, du kannst wirklich stolz auf dich sein! Wieder einmal eine klare Kaufempfehlung meinerseits! Tut eurem Körper etwas Gutes! Wenn er erstmal streikt, kann es vielleicht schon zu spät sein.

  2. kontakt (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin hellauf begeistert! Der Guide bietet einem nicht nur extremst viel Wissenswertes, rundum das Thema Mobility, sondern zeigt anhand von diversen Übungen, wie man seine Mobility im Handumdrehen verbessert. Das ganze ist sehr gut, einfach und verständlich erklärt. (Auch für mich als Laien) – Ich denke, dass ich mir als nächstes auch direkt noch den Technik-Guide holen werde, um das Maximale im Training rauszuholen! 🙂 LG

  3. Henrike (Verifizierter Besitzer)

    Seitdem ich die Übungen aus dem Mobility Guide vor meinem Training einbaue, habe ich weniger Schmerzen in den Gelenken und eine bessere Haltung. Auch wenn ich ab und zu Rückenschmerzen habe oder verspannt bin, mache ich einige Bewegungen aus dem Guide und mir geht es dann viel besser. Kann ich wirklich nur empfehlen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.