c
1-677-124-44227 184 Main Collins Street, West Victoria 8007 Mon - Sat 8.00 - 18.00, Sunday CLOSED

Nutrition

Es ist eine häufig diskutierte Frage: Ist eine erhöhte Proteinzufuhr schädlich für den Körper? Vor allem Kraftsportler oder auch Low-Carb-Anhänger nehmen sehr große Mengen an Proteinen zu sich. Manchmal bis zu drei Gramm pro Kilogramm Körpergewicht oder sogar mehr. Doch schädigt eine hohe Proteinzufuhr den Körper und was passiert mit den "zu viel" aufgenommenen Proteinen? Diese Fragen sollen im folgenden Artikel geklärt werden Die Aufgaben von Proteinen Während Kohlenhydrate und Fette vorwiegend als Energielieferanten im Körper genutzt werden, dienen Proteine als Baustoff. Sie sind vor allem für den Aufbau sowie Erhalt von

Es gibt Fettdepots, die relativ “einfach” oder eher schwieriger loszuwerden sind. Dies ist jedoch genetisch festgelegt und beeinflussen kann man diese Verteilung nicht. Primär muss der gesamte Körperfettanteil reduziert werden, um auch das hartnäckige Fettgewebe loszuwerden. Allerdings kann man keinen Einfluss darauf nehmen, welche Fettdepots wann abgebaut werden. Durch die “richtige” Ernährung, effektives Training und viel Geduld können jedoch die besten Voraussetzungen geschaffen werden.